#62 Produkttest - Guhl Langzeit Volumen

Endlich wieder ein bisschen mehr Zeit und dafür die Kopfschmerzen meines Lebens. Irgendwas ist ja leider immer. Gestern vormittag hatte ich endlich meine Seminararbeit fertig geschrieben. Jedenfalls soweit, dass ich für meine Verhältnisse zufrieden war und ich auch einfach die Schnauze voll hatte. Daraufhin kam ich auf die superduper Idee mich schick zu machen und feiern zu gehen. Nun ja, ich werde alt und habe das ganze leider gar nicht mal so gut überstanden. Liege also noch im Bett, den Schlanfanzug falsch herum an, das Makeup hängt auf halb acht, die Haare sehen aus als hätte mich der Blitz getroffen und der Gedanke daran etwas essen zu müssen, lässt mich immernoch erschaudern. Aber ja, wer trinken kann der kann auch aufstehen oder wie war das alles nochmal? Mein Kopf funktioniert noch nicht allzu gut und meine Intelligenz ist gerade mit ihrem gesamten Hab und Gut verschwunden. Gut das ich wenigstens meinen Laptop gefunden habe und dieses auch noch in mein Bett gebracht habe. Netflix läuft, Pablo schnurrt wie ein Kätzchen auf meinem Bauch und ich kann mich ein bisschen um den Blog kümmern. Eigentlich sollte ich wohl eigentlich lernen, aber mein Kopf ist nur fähig Blödsinn zu schreiben und das mache ich in meinen Blogpost ja eh immer. So tue ich heute überhaupt mal was. Außerdem steht auch der #62 Produkttest vor der Tür und es wird langsam Zeit etwas über die Guhl Langzeit Volumen-Reihe zu berichten, die ich dank der Freundin Trendlounge ausgiebig testen durfte. Leider bin ich absolut enttäuscht und ich wünschte mir das ich nie daran teilgenommen hätte. Wieso und weshalb erfahrt ihr weiter unten.











Guhl Langzeit Volumen - Shampoo

Der Extrakt des Blauen Lotus aus China ist reich an wertvollen Nährstoffen. Die Formulierung mit Biotin-Vitamin-B-Komplex setzt gezielt am Ansatz an, baut volumenschwaches Haar auf und sorgt so für anhaltend kraftvolles Volumen.

Anwendung: Guhl Shampoos sind besonders ergiebig. Schon eine kleine Menge ist ausreichend. Sanft ins Haar einmassieren und das sinnliche Dufterlebnis genießen. Gut ausspülen









Guhl Langzeit Volumen - Spülung

Volumen-Innovation: vereint erstmals spürbar gepflegtes Haar mit sichtbar mehr Fülle vom Ansatz an. Kräftigt volumenschwaches Haar nachhaltig Anwendung für Anwendung - für 85% volleres Haar. Verleiht Geschmeidigkeit ohne zu beschweren - für leichte Kämmbarkeit. Für optimales Volumen: Langzeit Volumen Serie

Anwendung: Im gewaschenen, nassen Haar sanft einmassieren, kurz einwirken lassen und das cremig sinnliche Dufterlebnis genießen. Gut ausspülen.











Entschuldigt, dass es keine Vorher/Nachher Fotos gibt, aber es gibt einfach keinen Vorher/Nachher Effekt. Ich könnte euch jetzt immernoch meine Spagetti-Haare zeigen, die sogar noch schlimmer aussehen als vorher. Dieser Produkttest war ein totaler Reinfall. Nun gut vielleicht nicht total, wenigstens habe ich herausgefunden, dass diese Serie überhaupt nichts taugt. Bevor ich jetzt aber die große Kritik hier raussuche, erstmal noch ein bisschen allgemeines Geschwaffel. Das Design gefällt mir an sich wirklich gut. Das Blau bringt irgendwie etwas harmonisches und frisches mit sich. Der Bau der Tuben ist auch okay, das Produkt kommt aufjedenfall gut raus ohne großen Kraftaufwand. Irgendwie finde ich aber, dass das Shampoo etwas klein geraten ist. Aber nun. Sowohl Shampoo als auch Spülung riechen extrem gut und richtig angenehm. Beide lassen sich auch einfach auftragen, gut verteilen, sind wirklich ergiebig und lassen sich auch schnell wieder rauswaschen. Das waren dann mal die positiven Fakten, mehr wird da leider auch nicht kommen. Begonnen habe ich mit dem Shampoo. Ich war nach der ersten Anwendung erstmal wirklich positv überrascht, denn meine Haare fühlten sich griffiger an und ließen sich fantastisch durchkämmen. Besonders bei Volumen-Reihe, kriege ich sonst meine Haar ja überhaupt nicht gebändigt und an Kämmen ist kaum noch zu denken. Dies war hier also überhaupt nicht der Fall. Es gelang ohne Heulkrämpfe, ohne ziepen, ohne Knoten und ohne sonstiges Gejammer. Leider hielt dieser Effekt nur für eine Anwendung und dann war Schluss mit der Überraschung. Vom Volumen-Effekt war übrigens nach der ersten Anwendung überhaupt nichts zu sehen. Da dachte ich aber noch, dass es vielleich irgendwann kommen will, immerhin fühlten sich die Haare ja fester an. Aber Pustekuchen. Nach der ersten Anwendung des Shampoos fing das ganze Dilemma erst richtig an. Von mal zu mal wurden meine Haare störrischer, sie fühlten sich nicht mehr fest an, sondern ausgetrocknet und richtig spröde. Jegliche Pflegeversuche scheiternden und sie hingen einfach nur noch runter. Ich mochte meine Haare kaum noch anfassen. Das Shampoo wurde somit nach ca. der 7ten Anwendung abgesetzt. Bei der Spülung war alles noch um einiges schlimmer. Diese setze ich schon nach der 2ten Anwendung ab, weil sie so katastrophal war. Die erste Anwendung war schon ein Reinfall. Die Haare fühlten sich beschwert an, mein Ansatz war sofort wieder fettig und auch ansonsten waren meine Haare eher strähnig als weich und geschmeidig. Von Volumen absolut keine Spur. Ich hatte ihr aber nochmal eine Chance gegeben und ich hätte es einfach nicht tun soll. Hilfe meine Haare!!! Die zweite Anwendung war dann die Katastrophe schlechthin. Ich musste meine Haare nach der Spülung und nach dem Föhnen wieder waschen, weil sie aussahen wie mit Gel eingeschmiert. Ich kann es gar nicht richtig beschreiben. Sie sahen einfach nur schlimm aus, ganz ganz angegriffen und ungepflegt. Habe die Spülung danach nie wieder angerührt. Jetzt könnte man meinen ich übertreibe, aber so war es wirklich nicht. Lest euch gerne noch mehr Meinungen dazu durch, besonders auf Instagram. Ich habe nur von schlechten Erfahrungen gelesen, das einzig positive war der Geruch. Somit Freunde, ein kompletter Reinfall und beide Produkte werden wohl ihren Weg in den Müll finden. Alles andere als empfehlenswert,. Tut mir echt leid, ich hätte gerne was anderes sagen können.



Gehört ihr vielleicht selber zu denen, die auch getestet haben? Was war eure Erfahrung mit der Reihe?


Bis Bald :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen