#2 Limited Edition - Alterra "I love fruits"

Ein Korb voller leckerer Früchte -daran muss man auf Anhieb bei der neuen Limited Edition von Alterra Naturkosmetik denken. Bei den 10 Produkten der "I 💚 fruits" dreht sich alles um hand-, Nagel- und Lippenpflege und es ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

#3 Treaclemoon Neuigkeiten

Noch kuscheln sich unsere Daunenjacken an der Garderobe eng aneinander und träumen von heißem Tee und Hüttenzauber. Unsere vorwitzigen Schnuppernäschen haben jedoch schon wieder Lust auf Abwechslung. Denn so sehr wir die sofabehagliche Duftpalette von Apfelpunsch bis Zimtgebäck auch lieben – jetzt ist wieder Zeit für frischeren Wind! Als nasenverwöhnendes Kontrastprogramm zu den winterzauberlichen Herzerwärmern hat treaclemoon deshalb den neuen regentropfenquirligen Erfrischungsduft soft watermint rain zum Leben erweckt. Minzvergnügt umflattert der spritzig-belebende Luftikus unsere wintermüden Gemüter und bereitet sie schnüffelsicher auf den nahenden Frühling vor. Soft watermint rain erscheint bereits ab Anfang Februar 2017 als Duschcreme und Anfang März als Körpermilch im Handel.


#14 Trend Edition Essence - "Blossom Dreams"

Die neue Essence Trend Edition "blossom dreams" begrüßt von März bis April 2017 den Frühling und spielt mit dem Schimmern der ersten Sonnenstrahlen.

Montag's Lippen N°11

Und so schnell ist dann auch wieder Montag. Ich hatte gestern einen wirklich tollen und lustigen Tag. Nachdem ich alle Blogposts vorbereitet habe, habe ich mich in Ruhe fertig gemacht und bin dann ganz spontan zu einer Freundin und ihrer Oma gefahren. Ach ich liebe ihre Oma... so süß, so lieb, so richtig wie man sich die perfekte Oma vorstellt. Es gab Kuchen und Kekse und gerne auch mal einen kleinen Eierlikör 💃Wir saßen bis Abends in ihrem wundervollen Garten, haben uns unterhalten und einfach auch das tolle Wetter genossen, abends dann noch gekocht und dann auch noch in eine Cocktail-Bar. Wir haben es uns einfach richtig gut gehen lassen und mal nicht an morgen gedacht. Diesen Tag und die Gedanken daran, werde ich auch noch die nächsten Tage mitnehmen, damit alles einfach besser erscheint und besser laufen wird. Trotz einem kleinen Eierlikör-Kater von gestern, möchte ich euch heute gerne meine Montag's Lippen N°11 zeigen. Vorgestellt wird diesmal ein Lippenstift aus dem Hause Beni Durrer mit dem Farbnamen Doreen, den ich dank dem Blogger-Club ausgiebig testen durfte und euch nun zeigen kann.

#23 Produkttest - Olaz Total Effects 7in1 Federleichte Tagespflege

Hallöchen Popöchen, ach heute könnte ich die ganze Welt umarmen! Ich bin schon so freudig und glücklich heute morgen aus dem Bett gesprungen, bin gleich mal ne Runde mit dem Hund laufen gegangen, habe ein groooßes Frühstück gemacht, Musik laut aufgedreht und dann bin ich abgedanct 💃Manchmal muss man es eben genauso machen, einfach genau das tun worauf man in dem Moment gerade Lust hat, egal ob es jemand sehen oder hören könnte. Einfach mal jede Sekunde genießen und sich freuen, dass es einem trotz Problemchen immernoch gut geht!Und da ich so voller Tatendrang bin, habe ich mich jetzt mal schnell an den Rechner geschmissen und tippe fröhlich vor mich hin. Einige Blogposts wollen geschrieben werden, noch ein paar Bilder bearbeitet werden und natürlich muss irgendwann auch mal alles online gehen #vonnichtskommtjanichts #könntenurnochinhashtagsschreiben. Heute steht dann auch schon der 23te Produkttest an und getestet habe ich die Total Effects 7in1 Federleichte Tagespflege von Olaz. Ich höre jetzt schon wieder welche schreien, die meinen, dass die ja für meine Haut noch gar nicht geeignet ist. Aber ich sage euch eins.... ich bin Raucherin 🙈 und ja, dass ist schlecht das weiß ich selber. Und meine Haut bedankt sich dafür nun mal auch nicht mehr! Außerdem kann es nicht schaden, damit so früh wie möglich anzufangen. Das habe ich nun auch getan und werde euch jetzt erzählen, was ich von dieser Tagespflege zu halten


#5 Limited Edition Rival de Loop - Makeup Dreams

Make-up Dreams - das ist die neue Limitierte Edition von Rival de Loop. Die zwei Eyeshadow Paletten, die Strobing Cream und die beiden Lips Paletten lassen auch deine Stylingträume in Erfüllung gehen.


#22 Produkttest - Value Makers Glitzerpuder mit Chrome-Effekt

Heute morgen um 7 aufgestanden und mich gleich mal ne Runde gefreut, dass heute Freitag ist. Werde mich heute auch nicht mehr wirklich quälen, sondern in Ruhe gleich mal Kaffee trinken, mir ein großes Frühstück genehmigen, dann eine große Runde mit dem Dicken um den See spazieren und dann langsam aber sicher wieder an den Schreibtisch. Mir hilft es sehr, wenn ich vorher schon ein paar positive Dinge erledigt habe, dann ist mein Kopf frei und ich kann richtig durchstarten. Werde mir auch mal was zum Mittag gönnen und Pizza bestellen, dann wird richtig rangeklotzt und ich bin sicher, dass es dann laufen wird. Man muss nur wissen wie... Nebenbei muss ich natürlich noch einige Produkttests abarbeiten und auch einige Blogposts wollen noch geschrieben werden. Gestern habe ich schon angefangen ein paar vorzuarbeiten, damit nicht allzu viel erledigt werden muss. Da brauchte ich heute morgen auch nur noch fix Bilder schießen und schon kann ich euch den #22 Produkttest zeigen. Ich durfte zum zweiten Mal etwas von Value Makers testen, die ihre Produkte auf Amazon verkaufen. Diesmal durfte ich gleich bei zwei Dingen zuschlagen und kann euch jetzt schon eine Review zu dem ersten Set zeigen. Heute soll es sich also um Glitzerpuder drehen, die den Nägeln einen tollen Chrome-Effekt zaubern können. Ich denke alle haben schon diverse Videos davon gesehen und sind mit Sicherheit genauso hin und weg wie ich. Umso mehr habe ich mich gefreut, es jetzt selber ausprobieren zu können und es euch zeigen zu können. 

Review SLA Paris - SKIN PRIMER Make-up Studio Finish

Ihr könnt euch garnicht vorstellen wie ich mich freue das morgen endlich Freitag ist. Ich brauche dringend wenigstens das Gefühl von einem Wochenende. Ich sitze hier seit Montag wie auf heißen Kohlen & erwarte irgendein Ergebnis der netten Dame, von der ich euch am Dienstag erzählt habe. Diese lässt sich aber ganz schön Zeit & ich hoffe einfach dass das nur was gutes zu bedeuten haben kann. So lenke ich mich jeden Tag mit Hausarbeit und lernen ab, obwohl das lernen ja auch wirklich an der Zeit ist. Leider fühle ich mich als ob ich das nur in einer Art mache, die mir nicht wirklich viel hilft, denn so richtig ist in meinem Kopf noch nichts angekommen. Bis zur ersten Klausur sind aber noch 18 Tage Zeit & irgendwie wird schon alles. Die Klausurenphase macht mich definitiv dieses Semester einfach nur fertig und ich sehne mich nach dem März, wo dann alles vorbei ist. Ach ich brauche dringend Urlaub, meine Haut sieht auch dementsprechend aus, da ich auch einfach nicht zur Ruhe komme. Sie ist eingefallen, Rötungen kommen desto mehr zum Vorschein und ich sehe einfach nur müde und erschöpft aus. Ich sage euch....KEIN schöner Anblick. Desto erfreuter bin/war ich über ein Produkt, welches auch aus meiner Blogger-Club Bestellung stammt. Dem SKIN PRIMER - Makeup Studio Finish von SLA Paris. Ein wirklich toller Primer und ich möchte glatt behaupten, dass ich so einen guten Primer noch nie besessen habe. Dieser ist wirklich eine Review wert und wir starten auch gleich mal


Review Miro Duft - Glamlight

So der Montag überstanden und leider weiß ich immernoch nicht genau wie das alles mit meinem Dickerchen weitergehen soll. Leider konnte mir die nette Dame nicht richtig Auskunft geben und wir sind nicht auf ein richtiges Ergebnis gekommen. Stimmt mich schon etwas positiver, aber ich komme immer noch nicht zu Ruhe. So habe ich dann den ganzen Tag von 11-23 Uhr am Schreibtisch gesessen und gelernt. Aber meine Gedanken waren immer nur woanders und ich glaube, dass absolut nichts in meinem Kopf angekommen ist, geschweige denn gespeichert wurde. Wenn das alles so weiter geht dann kann ich die Klausuren wohl alle vergessen. Es hilft nur noch etwas positiv zudenken und zu gut wie möglich versuchen trotzdem alles andere hinzubekommen. Um mich abzulenken, habe ich auch einen neuen Blogpost für euch. Dies ist das 4.Produkt aus meiner Blogger-Club Bestellung und ich habe mich noch einmal für einen Duft von Miro entschieden, da mich der erste überhaupt nicht überzeugt hat und ich gerne nochmal die Möglichkeit haben wollte einen Duft für mich zu finden. Mit Glamlight habe ich diesen nun auch definitiv....

Montag's Lippen N°10

Heute ist der Tag der Tage. Mir geht absolut die Pumpe, ich kann kaum klar denken und bin einfach nur froh, wenn dieser Tag und dieser Termin heute schnell, aber nur positiv ausfällt. Es geht um meinen Hund, mehr kann und möchte ich garnicht sagen, aber es zerreißt mir das Herz und ich komplett am Ende. Ich drücke alles was ich habe, dass es doch noch Menschen gibt, die auch menschlich denken und handeln und das mein Leben ab morgen wieder einmal in normalen Bahnen laufen kann. Ich möchte auch garnichts weiter dazu sagen und euch schon garnicht damit "belasten" oder nerven. Ich werde einfach positiv denken und dann wird schon alles gut und wenn nicht, dann gibt es immernoch einen Plan B. Der mich zwar nochmal um einige Monate zurückwirft, aber das ist mir absolut egal, wenn es ihm nur durchgeht. Da das alles ziemlich an mir nagt, ist dieser Blogpost auch nicht aktuell. Ich habe ihn schon etwas vorgeschrieben, da ich sonst wahrscheinlich nur Schwachsinn hochgeladen hätte. Gerne möchte ich mich auch selber etwas ablenken & habe mich deswegen wieder an einen Post zu den Montag's Lippen gesetzt. Die Fotos zu der N°10 habe ich schon kurz nach Weihnachten gemacht und geschrieben habe ich dazu auch schon vorher immer mal wieder was. So kann ich heute nur an mein Dickerchen denken und euch trotzdem die wunderschöne Color Riche La Palette von L'Oréal -  zeigen. Es war ein Weihnachtsgeschenk meiner Mutter und ich bekam sie in der Farbe Nude. Enthalten sind 6 verschiedene Nude-Nuancen & so ist sicherlich für jeden etwas dabei. Ich bin aufjedenfall ganz begeistert und möchte sie euch einfach gerne vorstellen. Schaut selbst....

Review - Muschio Profumo Ambiente

Sonntag, Sonntag, Sonntag und ich bin so daneben wie sonst nie. Hab zwar schon den Wellness-Tag angefangen, kann mich aber leider absolut nicht entspannen. Bin in Gedanken nur beim morgigen Montag und überlege was ich sagen werde und wie ich mich verhalten soll. Morgen wird wohl einer meiner schwersten Tage & ich kann jetzt schon sagen, dass ich die Nacht kein Auge zubekommen werde. Wenn es um meinen Hund geht, dann kann ich einfach nicht anders. Für mich ist er wie ein kleines Kind, was ich behüten und schützen muss. Also werde ich auch genauso kämpfen das alles wieder gut wird & er bei mir bleiben darf. Nie habe ich an einen Schutzengel geglaubt, aber ich hoffe morgen ist irgendjemand an meiner Seite, der alles wieder gerade biegt. Bevor ich jetzt aber komplett abschweife, zeige euch noch schnell ein weiteres Produkt aus meiner Blogger-Club Bestellung. Unter anderem habe ich den Raumduft - Moschio Profumo Ambiente bestellt. Ich gebe zu, dass ich noch nie einen Raumduft besessen habe, weil ich keinen Sinn darin gesehen hatte. Aber ich wollte mich einfach mal überzeugen lassen, sah ihn dann & nahm ihn dann. Nun steht er schon seit geraumer Zeit hier rum ( entspannt mich gerade auch jetzt in meinen düsteren Gedanken) & so langsam glaube ich dass ich euch etwas dazu erzählen kann.



Alterra #lustaufbewusst - Wieviel Natur lassen wir an unsere Haut?

Sonntag ist bei mir absoluter Wellness-Tag. Ich gehe in die "Wanne" mit Badesalzen, Schäumen und co. Dazu gerne noch eine Duftkerze, Glas Wein und ein Buch. Dann folgen natürlich noch unterschiedlichste Masken, Peelings und der ganze Kram. Auch meine Nägel werden meistens immer am Sonntag gepflegt, so bin ich dann auch den ganzen Tag beschäftigt und wir den Montag absolut gerüstet. Dennoch ist mir aufgefallen, dass ich kaum Naturkosmetika bei mir rumstehen habe. Ich kümmere mich auch nicht wirklich drum, da ich einfach noch keinen richtigen Grund gesehen habe dafür. So oft bin ich schon an den Marken wie Alterra und Alverde vorbei gelaufen & habe ihnen nie Beachtung geschenkt. Umso besser fand ich es, dass Rossmann versucht uns Alterra und deren Inhaltsstoffe näher zu bringen. Gerne möchte ich euch die Naturkosmetik-produkte auch zeigen, denn Aloe Vera, Grantapfel & Co. haben wirklich tolle Eigenschaften und sollten viel mehr benutzt werden. Mal sehen ob ich auch umdenken werde und mal länger an den Theken stehen bleibe. Alle Produkten sind schon erhältlich, wir müssen also nicht warten.



Review CosNature Naturkosmetik - Aroma Pflege-Öl & Körper- Butter

Freut euch Mädels es ist endlich Samstag und damit Wochenende. Für mich war die Woche einfach nur ziemlich bescheiden. Jeden Tag mind. 6h lernen, dann irgendwie versuchen noch Hund, Haushalt, Bloggen und Freunde unter einen Hut zu bekommen und es trotzdem einfach nicht schaffen. Nebenbei habe ich etliche Probleme gerade mit meinem Dickerchen ( nein der Hund an sich ist ganz lieb, aber es gibt Behördensorgen) & ich kann mich einfach auf nichts anderes mehr konzentrieren. Spätestens am Montag Nachmittag weiß ich dann mehr & dann hoffe ich inständig, dass ich sich alles zum Guten wendet & ich wieder ein regelmäßiges und ruhiges Leben mit ihm führen kann. Hunde sind Familienmitglieder, er gehört zu mir und er bleibt auch bei mir, komme was da wolle! Entschuldigt das musste einfach mal aus mir raus, aber ich möchte euch damit heute eigentlich nicht zutextet. Ich/Wir sollten immer an die tollen und positiven Momente denken und dann setze ich mich doch lieber an diesen Blogpost und stelle euch zwei wunderbare Produkte vor. Dies bringt mich auf andere Gedanken & ihr könnt vielleicht etwas neues für euch entdecken. Diese Review handelt von CosNature Naturkosmetik, eine Firma, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verwendet und für die Gesunderhaltung der Haut sorgt. Alle Produkte sind frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und sie verzichten auf den Einsatz von Rohstoffen auf Silikonöl- und Mineralölbasis. Getestet habe ich, dank des Blogger-Clubs einmal eine Körperbutter mit Tonkabohne & Karitebutter und zum anderen noch ein Aroma-Pflege-Öl mit Mandel&Kokos. Beide habe ich nun täglich angewendet und kann endlich etwas dazu erzählen...

Make up Factory Tutorial Tageslook - Klassisches Lippen Make-up

Habe heute morgen beschlossen, dass ich mit der Serie Vikings nochmal ganz von vorne anfange. Die Episoden, die ich gesehen habe, habe ich absolut geliebt und habe mich immer selber dafür verflucht, dass ich es nie geschafft habe alle Staffeln nacheinander zugucken. Jetzt habe ich aber endlich mal herausgefunden, dass ich ja alle mit meinem Amazon Prime Studenten Dingsdabumsda sehen kann - Hahaha ich Blitzmerker. Also werde ich mich mal vor den PC schmeißen, alle Viere von mir strecken und 24h lang Vikings schauen. Was für ein Samstag... So lässt es sich absolut leben. An die Klausuren kann ich auch immerhin noch am Montag denken! Schlechter kann es eh nicht mehr laufen 😄 Aber bevor ich mich in meine eigene Wikinger-Welt zurückziehe, stelle ich natürlich euch noch das 5.Tutorial des Tages-Looks vor. Damit wären wir auch schon beim letzten angekommen & somit werdet ihr auch das Endbild dann sehen können. Bin selbst überrascht, dass ich das hinbekommen habe 🙈  Aber jetzt zeige ich euch erstmal wie man nur mit Produkten von Make up Factory ein klassisches Lippen Make up zaubern kann, welches ganz natürlich wirkt und am besten für den Alltag geeignet ist

Tutorial 5 - Natürliches & Klassisches Lippen Make-up für den Tages-Look


#6 Misslyn Kollektion - Beauty Workout

Knallbunte Sportoutfits und farbenfrohe Sneaker liegen derzeit voll im Trend. Passend dazu hat Misslyn die Beauty Workout Kollektion kreiert. Leuchtende Lila-, Pink- und Rosétöne runden den sportlichen Look perfekt ab. Die aktuelle Kollektion ist ab Mitte Januar 2017 bei Müller und ausgewählten Budnikowski Filialen erhältlich.



Make up Factory Tutorial Tageslook - Natürliche Augenbrauen

Endlich Freitag und heute Abend werde ich mir wirklich mal eine Auszeit gönnen, mit Wellness und dem ganzen tollem Zeug was dazu gehört. Eigentlich bin ich keine Person, die Ruhe und mal einen Tag frei braucht. Mir reicht es absolut wenn ich abends im Bett liegen kann und mit Pablo einschlafe, aber diese Klausurenphase schafft mich komplett und ich habe endgültig meine Konzentration für diese Woche verloren. Morgen werden wir dann wieder Enten jagen und die Zeit genießen und für Sonntag steht bloggen an. So lässt sich ein freies Wochenende auch verbringen. Wahrscheinlich setze ich mich auch schon an das 2.Modul für Make up Factory, aber dazu dann erst mehr, wenn ich es wirklich fertig gestellt habe. Heute dann erstmal das 4.Tutorial zum Tages-Look, damit ihr auch endlich mal alle Schritte für einen natürlichen Look sehen könnt. Mit dem Teint und dem Augen-Makeup waren wir ja fertig und diesmal machen wir uns an Natürliche Augenbrauen. Eigentlich so garnicht meins, da ich meine wirklich immer nachzeichne mit Stift, Puder und Pomade und sie immer (gut an den meisten Tagen) #onfleek sind. Aber ich habe mich eines besseres belehren lassen und finde die dezente Variante eigentlich auch ziemlich gut. Schaut selbst....

Tutorial 4 - Mit dem Eye Brow Powder für natürliche Augenbrauen sorgen und das in nur wenigen Schritten



Make up Factory Tutorial Tageslook - Klassischer Lidstrich & Wimpern

Mit dem Gedanken an den morgigen Freitag geht es mir schon wieder einigermaßen besser. Meine letzten Tage bestanden nur noch aus Haushalt und Lernen, Haushalt und Lernen und so weiter und sofort. Ich mag dieses Gefühl nicht, dass man irgendwie nicht fertig wird und ich muss mir jetzt auch einmal ein bisschen Ablenkung besorgen. Ich glaube ich werde gleich mal losziehen, vielleicht zu DM oder Müller und einfach mal ein bisschen durch die Regale wandern. Geld habe ich sowieso keins mehr, also kann auch nichts mehr schiefgehen 😄 Bevor ich dann heute morgen anfing zu lernen, habe ich vorher natürlich noch einen neuen Blogpost verfasst und werde ihn nun gleich online stellen - wie soll es auch ander sein. Diesmal sind wir beim 3.Tutorial für den Tages-Look und wie ihr bestimmt schon durch die anderen zwei mitbekommen hat, sind alle Tutorials nur mit Produkten von Make up Factory hergestellt worden. Diesmal zeige ich euch in wenigen Schritten wie ihr zu einem Klassischen Lidstrich & Wimpern kommt. Ziemlich einfach und ziemlich schnell & dazu noch sehr natürlich und absolut alltagstauglich

Tutorial 3 - Klassischer Lidstrich & Wimpern in nur wenigen Schritten


Lack-Mittwoch N°12

So die Hälfte der Woche haben wir also schon fast geschafft. Der heutige Tag wird auch ganz entspannt angegangen, bloß kein Stress... Uni nur von 8 bis 10 Uhr & dann heißt es eigentlich auch nur wieder an den Schreibtisch. Von nichtsb kommt ja bekanntlich auch nichts. Alles andere darf zurzeit auch gerne ein bisschen auf der Strecke bleiben & in Gedanken bin ich definitiv schon wieder bei den Semesterferien. Aber bis dahin heißt es noch einiges an Stoff durchzuwühlen und dann versuchen die anstehenden 6! Klausuren so gut wie möglich über die Bühne zubringen. Sorgen mache ich mir eigentlich keine, denn die Fächerauswahl in diesem Semester begeistert mich eigentlich sehr, ich komme sehr gut mit, verstehe es auf Anhieb und bin auch endlich mal wieder interessiert. Ich glaube, dass wenn man wirklich Spaß an der Sache hat ( und ja! ich habe Spaß an Mathe & Statistik), dann laufen die Klausuren auch allemal besser. Also werde ich mich nach dem Mittag mal wieder an meine Bücher machen & ein bisschen hin und herrechnen. Mit viel Kaffee kann es dann auch sicher lustig werden 😄 Bevor ich damit aber loslege, schreibe ich noch schnell diesen Blogpost für euch zuende in dem es heute wieder um Lacke geht, denn es ist Lack-Mittwoch. Und so langsam kommen wir in den zweistelligen Bereich, denn heute zeige ich euch bei der N°12 zwei Lacke von Maybelline. Diese stammen aus meinem Adventskalender, den ich ja schon kurz nach Weihnachten vorgestellt habe. Aber da ich so verliebt in die Farben 549 - Midnight Taupe & 357 Burgundy Kiss bin, zeige ich sie euch einfach nochmal extra ☝


Make up Factory Tutorial Tageslook - Einfarbiger Lidschatten

Die Woche strengt mich jetzt schon an, obwohl erst Dienstag ist. Ich habe mich ganz vorbildlich am Sonntag noch hingesetzt und mir für alle Fächer einen Lehrplan erstellt, für mich sah er logisch und sehr gut geplant aus. Aber irgendwie komme ich nicht voran, immer wieder fange ich entweder von vorne an oder ich schmeiße noch mehr Informationen mit rein, sodass ich auch da wieder am Anfange stehe. So richtig habe ich den Dreh mit dem lernen immer noch nicht raus und das nach ganzen 4 Semester. Wahrscheinlich wird es auch nie was 😄 Bin ja aber Gott sei Dank ein schlaues Köpfchen und komme so auch ganz gut klar, ich nehme das meiste eh in den Vorlesungen schon auf und brauche mich dann nur an den Übungen versuchen. Durch verschiedenste Altklausuren bin ich dann auch schon immer ganz gut vorbereitet, aber dennoch bleibt das doofe Gefühl, dass man nie genug vorbereitet ist. Aber genug selbstbemitleidet, ich wollte heute eigentlich mit dem 2.Tutorial des Tages-Looks weiter machen und ich heute zeigen, wie ich nur mit Make up Factory Produkten einen Look zum Einfarbigen Lidschatten schminke... los gehts!

Tutorial 2 - Einfarbiger Lidschatten für ein dezentes Augen Make-up


Montag's Lippen N°9

Dieser Tag wurde gemacht um den Namen Montag zu tragen. Heute soll wirklich überhaupt nichts funktionieren. Mein Wecker blieb still, Pablo machte was er wollte, der Geschirrspülautomat streikt & das Internet spielt kleine Streiche mit mir. Zudem kann einige Uni-Unterlagen nicht mehr wieder finden und ich glaube schon, dass ich sie bei der großen Entrümplung einfach mal mit weggeschmissen habe, wäre ja bei mir definitiv nichts neues. Ich bleibe heute aufjedenfall zuhause, ansonsten renne ich noch gegen ein Auto oder so. Obwohl ich mir gerne eigentlich Trost-Popcorn holen wollte... Werde wohl eher nochmal alles durchwühlen, damit ich diese doofen Unterlagen finde. Wenn nicht alles parat ist flippe ich heute eindeutig noch aus. Das einzige was scheinbar funktioniert ist das Bloggen. Habe zwar noch gestern Abend angefangen, aber es dafür heute morgen noch schnell erfolgreich zuende gestellt. Dafür bräuchte ich mal bitte eine Runde Applaus 😄 Montag heißt nämlich nicht nur Pech, Pleiten und Pannen! Denn auch die Montag's Lippen sind heute wieder dran und bei der N°9 handelt es sich um einen Ultimate Stay Lipstick von Catrice aus dem derzeitigen Sale, der durch die Sortimentsumstellung 2017 wieder einmal stattfinden. Schade Hase, dass ich die Lippenstiften jetzt erst richtig entdeckt habe, denn es waren wirklich einige schönen Farben mit dabei, aber schlussendlich durfte nur die Nummer 150 Chocolate Kiss mit. Bei den anderen Farben hätte ich so oder so kein Glück gehabt, bei dem ganzen Chaos was immer in den Theken herrscht. Erkläre mir mal bitte einer wieso es Frauen gibt, die entweder alles angrabbeln müssen oder es gleich kaputt machen müssen...Werde ich wohl nie verstehen. Aber dieses Schätzchen habe ich gerettet und kann es heute nun hier zeigen.


Make up Factory Tutorial Tages-Look - Natürlicher Teint

Kann mir mal bitte einer sagen was das für ein Wetterchen in den letzten Tagen war? Am liebsten hätte ich mich am Freitag einfach in mein Bett verkrochen und wäre für immer dageblieben. Pustekuchen...der Hund will natürlich raus und das muss auch absolut sein. Dazu liebt er Schnee und wenn es nur 0,5cm sind, er muss unbedingt daran schnüffeln können! Also angezogen und losmarschiert. Mit Mütze, Schal und Kapuze gewappnet, konnte ich es auch einigermaßen durchhalten. Bin dennoch zutiefst erfreut wenn sich der Frühling wieder blicken lässt. Dazu ist es auch heute Sonntag & das heißt? Genau...morgen ist Montag und die Woche hat uns alle wieder. Für mich geht es wieder zur Uni, obwohl ich mein Lager wohl bald Zuhause aufschlagen werde, da ich am heimischen Schreibtisch einfach besser arbeiten und lernen kann und schlussendlich sollen verdammt nochmal gute Noten bei rausspringen. Mal was ganz anderes noch dazu.... schminkt ihr euch für die Uni oder für die Schule oder was auch immer? Ich bin immer vollständig geschminkt und das auch aufwendig. Ich stehe wahrscheinlich immer extra eine Stunde rauf, aber ohne würde ich mich viel zu nackt finden und mir macht es ja auch Spaß. Falls ihr aber zu denjenigen gehört, die vielleicht von Natur aus einfach schon bombastisch aussehen oder lieber auf ein dezenteres Makeup setzen, habe ich hier für euch einen Tages-Look, der nur mit Produkten von Makeup Factory gezaubert wurde. Alles ist sehr dezent und natürlich gehalten und ist auch in wenigen Schritten schon gemacht. Bitte seit nicht allzu gemein, dies ist mein allererstes Mal das ich ein komplettes Makeup präsentiere, erkläre und online stelle. Also falls Fragen auftauchen sollten, bitte immer her damit! Da es an sich 5 Tutorials werden bei diesem Look, zeige ich euch heute das Erste Tutorial und dann werden die anderen nach und nach folgen 💚

Tutorial 1 : In nur wenigen Schritten, einen natürlichen Teint zaubern.


#21 Produkttest - Philips

Na genießt ihr alle schon euer Wochenende? Ich habe es mir heute wenigstens erlaubt mal ne Runde auszuschlafen & den Tag ganz gemütlich anzugehen. Ich bin ja absolut kein Frühaufsteher und auch eher ein Morgenmuffel als alles andere. Okay das ist eigentlich noch absolut untertrieben, denn ich bin morgens Satan in Person. Ich rede nicht, ich grummel nur und wehe mich spricht jemand an, dann ist bei mir Eiszeit und ich flippe aus 😄 Habe es mir schon zur Angewohnheit gemacht jedem Bescheid zusagen, damit sich auch ja keiner erschreckt, denn ich persönlich kann mit meinem Morgenmuffel-Dasein eigentlich ziemlich gut umgehen. So nach einer Stunde bin ich dann auch endlich mal zu gebrauchen und dann kann dir ganze Wahnsinn des Alltag's auch wieder losgehen. Natürlich gehört dazu auch die morgendliche Pflegeroutine für's Gesicht. Ja auch hier sage ich Wahnsinn, da ich mich immer selber motivieren muss es wirklich zutun, da ich eigentlich gerne immer alles am Abend erledige, aber nunja....dann halt auch morgens. Unterstützung habe ich jetzt auch gefunden, denn dank dem Portal Markenjury und Philips, durfte ich die neue Philips VisaPure Advanced Sensitive Gesichtsreinigungsbürste testen, welche speziell für eine sensible Gesichtshaut entwickelt wurde. Ich glaube ihr könnt euch vorstellen wie ich im Kreis gelaufen bin, im Dreieck gesprungen bin und einfach mal vor Freude eine Runde ausgerastet bin. Wann bekommt man schon die Möglichkeit, so etwas zu testen & dann darf ich sie auch noch behalten... Mein Gott!!! Und natürlich muss ich euch auch daran teilhaben lassen & werde sie euch zeigen und noch eniges dazu erzählen.

Essence Ex-Artikelliste ab Februar 2017

Essence Update Spring/Summer 2017 - Nägel

Ha schonmal zwei Bereiche geschafft und ich bin schon in zuviele Produkte verliebt & bin einfach nur froh, dass alle ins Standartsortiment kommen & ich in Ruhe schauen kann und sparen kann, bis ich dann alles wieder an Geld rausschmeiße was ich besitze. So bloß nicht mehr zuviel erzählen, sondern gleich mal zum nächsten Bereich "Nägel"
essence steht für trendige, einzigartige und qualitativ hochwertige Kosmetikprodukte! Ab Februar wird der Frühling/ Sommer mit jeder Menge Must-HaveProdukte verschönert, die neu ins essence Sortiment einziehen. Coole Wow-Looks sind damit garantiert!

Essence Update Spring/Summer 2017 - Augen

Na schon genug oder können wir noch eine Runde? Nachdem ich euch nun die neuen Produkte aus dem Bereich "Teint" für das Essence Update Spring/Summer 2017 gezeigt habe, werde ich nun einfach ohne vorher großes Rumgerede euch mal noch den Bereich "Augen" zeigen.
essence steht für trendige, einzigartige und qualitativ hochwertige Kosmetikprodukte! Ab Februar wird der Frühling/ Sommer mit jeder Menge Must-Have Produkte verschönert, die neu ins essence Sortiment einziehen. Coole Wow-Looks sind damit garantiert!

Essence Update Spring/Summer 2017 - Teint

Endlich Freitag (Ja ich weiß der 13te)... Endlich endlich ist Wochenende. Heißt zwar für mich, dass ich immernoch jeden Tag lernen muss & mir nicht wirklich eine freie Minute freinehmen kann, aber ich werde mich nur ausschließlich darum kümmern und jegliche Verpflichtungen mal nach hinten verschieben!Und da wirklich viel auf dem Plan steht & ich irgendwie versuchen will alle Klausuren unter einen Hut zu bekommen, habe ich mich gestern die ganze Nacht noch an diesen Blogpost rangesetzt um euch etwas tolles zeigen zu können! AH ich bin so aufgeregt, denn es wird soviele tolle und neue Produkte geben. Ihr könnt es sicher schon erraten ( sagt ja auch der Titel schon 😂😂) ... Die kommenden Blogposts werden sich also ausschließlich um das Essence Update Spring/Summer 2017 drehen und da es wirklich viele viele neue Sachen geben wird, habe ich mich wie bei Catrice auch hier dazu entschlossen, mehrere zu schreiben. Wir fangen an mit Teint und dann werden Nägel, Augen und Lippen kommen.Fangen wir aber erstmal am

Essence Update Spring/Summer 2017 - Lippen

Und schon sind wir bei dem letzten Bereich angekommen. Nach Teint, Augen und Nägel fehlen natürlich noch die neuen Produkten für die Lippen. Dieser Blogpost wird meine liebste Vorstellung, denn hier ist definitiv mal wirklich einiges los. Bei den Lippen hat sich Essence einiges einfallen lassen und das muss einfach gezeigt werden
essence steht für trendige, einzigartige und qualitativ hochwertige Kosmetikprodukte! Ab Februar wird der Frühling/ Sommer mit jeder Menge Must-HaveProdukte verschönert, die neu ins essence Sortiment einziehen. Coole Wow-Looks sind damit garantiert!

Shop Vorstellung - Mia Berlin

Wie wahnsinnig schnell die Zeit ab Weihnachten doch immer vergeht oder? Gerade saß ich noch im Zug nach Mecklenburg Vorpommern und schwupsiwups ist Silvester schon vorbei & wir befinden uns in einem neuen Jahr. Gerne möchte ich erst einmal euch allen ein frohes neues Jahr wünschen. Auf das all eure Träume, Vorsätze und Wünsche in Erfüllung gehen werden. Das ihr Glück findet & es nicht mehr so schnell hergebt. Für mich steht nur eins an oberster Stelle & das ist mehr Zeit mit meinem Hund & alles etwas lockerer angehen. Spruch des Jahres 2017 wird bei mir aufjedenfall WIRD SCHON! 
Um richtig ins neue Jahr zu starten, stelle ich euch heute einen Onlineshop vor. Für mich mal was ganz neues, da ich doch eher über Produkttests vor mich hin schwaffel. Aber 2017 soll bekanntlich alles anders werden, da kann ich ja gleich mal anfangen. Somit dreht sich heute alles über Miaberlin.

Miaberlin wurde 2007 gegründet und ist der Onlineshop wenn es um günstige aber qualitativ hochwertige Kleider geht, die zu jedem Anlass und zu jedem Fest passen. So könnt ihr auf der Website Hochzeitskleider, Abendkleider, Festliche Kleider und auch Abiballkleider finden. Aber auch zuckersüße Kommunionkleider kann man dort günstig und schnell bestellen und sich liefern lassen. Man kann bei Miaberlin zwischen 1200 Modellen wählen, die in einer Preisspanne von 80€ bis 480€ liegen, aus verschiedenen Stoffen bestehen und jegliche Farbe bieten, die das Herz begehrt. So sollte für jede Frau und für jeden Geschmack etwas dabei sein. Mich persönlich haben allerdings die Cocktailkleider angesprochen. Zurzeit habe ich einfach keinen Bedarf an Hochzeits- oder Abiballkleider, also müssen die Cocktailkleider dran glauben. Ob einfach, mit Glitzer, in normalem Schwarz oder knalligen rot. Auf dem ersten Blick garnicht so einfach sich zu entscheiden.... Doch habe ich euch mal die schönsten Modelle rausgesucht & natürlich habe ich auch Hochzeitskleider gefunden & würde sie euch gerne zeigen

Hochzeitskleider



Für den großen Auftritt

For your Beauty - Professional- Serie 11 Bürsten

Weißt du, welche Bürste die richtige für dein Haar ist? Von For your Beauty gibt es in der Professional-Serie 11 Bürsten und eine von ihnen ist bestimmt auch perfekt für dich. So werde ich euch heute also neue Bürsten vorstellen, die ab sofort in allen Rossmann-Filialen erhältlich sein werden. Ich muss ehrlich sagen, dass ich seit Jahren immer dieselbe Bürste benutze & mir dabei jedesmal denke, hauptsache die Haare werden gekämmt. Gerne lasse ich mich aber überzeugen mal was neues zu testen & vielleicht ihr ja auch

Lack-Mittwoch N°11

Mädels es heißt mal wieder Bergfest und wir haben schon fast Mitte Januar. Wo bitte ist die Zeit hin? Und wie bitte soll ich es schaffen bis Februar den ganzen Stoff drauf zu haben? Ich versinke jetzt schon im absoluten Stress und Chaos obwohl noch 6 Wochen Zeit sind. Aber es heißt diesmal 6 Klausuren in den Kopf zu bekommen in 6 Wochen, das heißt eine Klausur für eine Woche. Klingt schon ganz anders oder? Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht wo meine Motivation hin ist & wie ich sie jemals wieder bekommen soll. Kaffee on masse ist eh gesichert und gegessen wird nur noch wenn wirklich Zeit ist. Aber wie um Gottes Willen bekomme ich mich konzentrierter? Wahrscheinlich sollte ich einfach mal meinen Hintern weg vom bloggen bewegen, mich abschotten und nichts anderes tun als vor den Büchern zusitzen. Irgendwann klickt der Schalter dann auch um ....oder eben auch nicht. 😂 Aber erstmal möchte ich euch noch meine neuste Errungenschaft zeigen und die passt natürlich perfekt zum heutigen Lack-Mittwoch N°11. Diesmal soll sich alles um einen Essence Lack drehen. Dieser stammt diesmal aus der "Winter Glow" Limited Edition und durfte in der Farbe 02 I see ice mit. Gerne hätte ich einiges mehr mitgenommen, aber entweder alles war irgendwie angegrabbelt, verschmiert oder schon ausverkauft.... 2017 wird aber nicht mehr gemeckert, sondern einfach gefreut. Also freue ich mich jetzt, dass ich wenigstens einen Nagellack ergattern konnte und ihn euch zeigen kann 💚

Neuigkeiten von Treaclemoon & Neutrogena

Ich hänge mit meinen Blogposts eindeutig etwas hinter und so langsam stapelt sich die Arbeit auch etwas. Bilder landen in der Versenkung, Instagram wird vernachlässigt, Blogposts sind ungeschrieben und Produkttests sollten auch mal langsam getestet werden. Leider hat es mich vor ein paar Tagen vollkommen erwischt & das einzige was ich konnte, war im Bett rumliegen und Tee trinken. Ich bin auch einfach keine Person, die dann trotzdem versucht alles zu machen und ihre Grippe einfach mal unterdrückt. Bringt auch nun mal nichts, irgendwann holt sie dich wieder ein & das dann gleich mal dreifach so schlimm. Also schön liegen bleiben und auskurieren, dass hat mir nun fast 7 Tage gekostet und so langsam komme ich wieder einigermaßen klar. Und weil ich mich etwas besser fühle, habe ich mich dazu entschieden ein paar Minuten dem Rechner zu widmen und doch noch schnell einen Blogpost online zu stellen. Heute werden deswegen auch nur Neuigkeiten von Treaclemoon und Neutrogena vorgestellt & ab morgen sollte dann wieder alles wie gewohnt laufen. Immerhin muss ich auch dringend anfangen zu lernen. Jedes Semester der gleiche Spruch & jedes Semester wird alles über Bord geworfen. Und bevor ich darüber nachdenke, wieder schnell zu den guten Dingen 😉

Treaclemoon


#20 Produkttest - Dresdner Essenz Duschschaum

Es ist Freitag!!! Doch das heißt für mich nicht unbedingt Wochenende, denn heute startet noch das Großprojekt Schlafzimmer. Zunächst geht es erstmal darum, dass ich entrümpel, alle möglichen Sachen werden endlich weggeschmissen. Kleidung, Schuhe und Taschen, die nicht mehr benötigt werden, werden nun auch endlich verkauft. Alles wird sauber gemacht und neu angeordnet und sortiert. Dann sollte morgen auch meine Ikea-Bestellung ankommen & dann haben meine geliebten Bücher auch endlich ihren Platz gefunden. Bis jetzt ist das Schlafzimmer irgendwie viel zu vollgestellt, das bringt absolut keine Gemütlichtkeit und die brauche ich dringend! Da sich auch mein Arbeitsbereich hier befindet, bin ich die meisten Stunden im Schlafzimmer und dann muss man sich ja einfach wohl fühlen. Also selbst ist die Frau und ab gehts! Bevor ich mich aber in meine Arbeit stürme, stelle ich euch heute noch den #20 Produkttest vor. Ich durfte den neuen Duschschaum von Dresdner Essenz testen und habe mich für die Duftrichtung Winterbeere entschieden. Diese Version ist limitiert und soll sich auch für die Rasur eignen. Ob das wirklich stimmt und wie ich den Duschschaum generell fand, könnt ihr weiter unten nachlesen

Vorstellung Edited Box

So schnell kann die erste Woche des neuen Jahres dann auch wieder bald vorbei sein. Ich bin noch überhaupt nicht in 2017 angekommen und das Weihnachten und Silvester schon vorbei sind, kapiere ich auch nicht so wirklich. Ich schreibe auch im Datum immernoch 2016 und das mache ich wahrscheinlich auch noch im März😄😄 Typisch Madame, chaotisch im Leben und geplant im Kopf. Beides zusammen funktioniert nur nie so richtig. Vielleicht sollte ich das als neuen Vorsatz nehmen, aber eigentlich halte ich ja nichts von Vorsätzen. Ich bin dafür, dass wir einfach alle so leben wie wir meinen & Spontanität ist doch eh viel besser ... Vorsätze würden bei mir 5h halten & dann hätte ich eh wieder neue Dinge im Kopf. Das einzige was wirklich immer da ist, ist die Leidenschaft für Kosmetik und alles was dazugehört. Auch das ich euch dann alles zeigen will und euch belabern will gehört auch zu den Dingen, die einfach immer da sind und weiterhin bestehen bleiben. Und deswegen zeige ich heute wieder etwas neues. Nämlich meine erste Edited Box. Was es damit auf sich hat und wie ihr auch so eine Box kostenlos erhalten könnt, zeige ich euch etwas weiter unten.


Lack-Mittwoch N°10

Ich bin ja so froh, dass ich noch bis 09.01 Ferien habe & noch einige Dinge neben der Uni erledigen kann. Irgendwie hat man das Gefühl man hat bis Weihnachten erledigt & sobald das vorbei ist, kommen wieder neue Sachen... Dann sagt mir mein Kopf auch immernoch am Anfang jeden neuen Jahres das ich ja mal wieder die Wohnung auf den Kopf stellen könnte & alles neu machen soll. Also gestern gleich mal ne Bestellung bei IKEA aufgegeben & schon einen Plan gezeichnet wie das Schlafzimmer danach aussehen soll. Doch leider steht mir mein Geiz immer im Weg, ich versuche dann immer alles kostengünstig zu ergattern oder es am besten selber zumachen. Dann verzettel ich mich & schmeiße den ganzen Plan über'n Haufen. Einfach bin ich zu dieser Zeit allerdings nicht, aber danach habe ich immer ein freies Gefühl und fühle mich wieder viel wohler in meinen eigenen vier Wänden. Auch meine ganze Schminkecke wird mal wieder aussortiert und neu geplant. Besonders meine Lacke brauchen irgendwie mehr Platz oder einen schöneren Platz - damit ich wenigstens mal einen Überblick bekomme. Und wie soll es anders sein....Ich habe mir schon wieder einen neuen gekauft, der dann ja jetzt auch langsam verstaut werden soll... Ich werde es nie hinbekommen & eigentlich ist es mir auch egal 😄 Wenigstens kann ich einen Plan weiterverfolgen & Mittwoch immer den Lack-Mittwoch online stellen, wir sind nun schon bei N°10 und diesmal dreht es sich um einen von Essence aus der LE Glitter in the Air. Eigentlich wollte ich viel mehr haben, aber entweder alles war schon angegrabbelt oder komplett ausverkauft.... Willkommen in meinem Leben 😄😄 Wenigstens konnte ich noch einen Lack in der Farbe 01 hey gorgeous! ergattern. Damit bin ich dann jetzt auch vollkommen zufrieden!


#19 Produkttest - L'oreal

Das neue Jahr fängt ja schon gut an.... Vor wenigen Wochen dachte ich noch: " aaaach bis zu den Klausuren habe ich noch wahnsinnig viel Zeit, Lehrpläne müssen erst im Januar erstellt werden". Pah Pustekuchen, ich drehe jetzt schon langsam am Rad & weiß noch nicht so wirklich wo ich anfangen soll. 6 Klausuren wollen Ende Februar über die Bühne gebracht werden & das nicht nur mit einfach mal bestehen, sondern sie sollen allesamt sehr sehr gut laufen. Bei sowas bin ich ziemlich perfektionistisch veranlagt & es liegt auch schon alles dafür bereit. Bücher wurden verkauft, Karteikarten fliegen rum & alle Übungen, Notizen und Zusammenfassungen müssen erledigt werden. Zuviel Arbeit und zuviel Planung für meinen Kopf. Aber was muss das muss....Zur Belohnung aber durfte ich dank GoFeminin die neue False Lash Superstar XFiber Mascara von L'oreal testen. Sie durfte zu Weihnachten mit auf Reisen kommen & auch an Silvester hatte sie ihren großen Auftritt. So wurde sie nun auf Herz & Nieren geprüft & ich kann sie euch endlich vorstellen!


Schön für mich Box Dezember 2016

Es ist ja so bitter bitter kalt draußen. Schon jetzt habe ich keinen blassen Schimmer was ich anziehen soll & ich frage mich langsam was ich bei -10° C machen soll. Schon jetzt ist Thermolegging angesagt & davon am besten gleich mal 2 Stück. Dann - wie soll's auch anders sein- noch den größten XXL Schal, dicke Bommelmütze, Handschuhe & die fetteste Winterjacke. Menschlich sehe ich schon lange nicht mehr aus, sondern eher wie das Michelin-Männchen höchstpersönlich. Moah ich bin eine komplette Frostbeule & dann mag ich den Winter auch einfach garnicht. Natürlich ist es schön mit anzuziehen & die trockene Kälte geht auch einigermaßen noch, aber mir ist es ständig und einfach immer zu kalt. An Schnee mag ich garnicht denken, denn mag ich nur wenn er frisch draußen liegt, noch niemand durchgelatscht ist & ich ihn von meinem Fenster aus beobachten kann. Aufregen und schmollen bringt aber alles nichts, irgendwann kommt der Frühling und dann der Sommer & dann kommt endlich meine Jahreszeit! Dafür gab es als Entschädigung die Schön für mich Box - Dezember 2016.... Diesmal glücklicherweise über Facebook gewonnen & ich war noch nie so glücklich genau diese abgestaubt zu haben. Die Produkte sind einfach wahnsinnig toll, für alles habe ich eine Verwendung und dann ist auch noch mein Traum in Erfüllung gegangen, aber dazu gleich mal mehr

#13 Trend Edition - Essence "try it. love it!"

It`s Showtime: Hier kommen die Beauty-Stars der Frühjahr-/Sommer-Saison von essence! Im Februar 2017 fasziniert „try it. love it!“ mit neuen Produkten für Augen, Lippen, Teint und Nägel – in ausgezeichneter Qualität zum besten Preis.