Lack-Mittwoch N°6

Leute es ist Bergfest! Das heißt, dass wir schon die Hälfte der anstrengenden Wochentage hinter uns haben. Ich habe Gott sei Dank auch nur noch heute und morgen und ab Freitag dann frei 😉 Dann ist morgen auch noch 01.12 & wir dürfen alle zusammen die ersten Türchen an unseren Adventskalender aufmachen, welch eine Freude! Leider... habe ich noch keinen :D Ich bekomme ja immer einen selbstgemachten von meiner Mama & sonst ist dieser schon immer Mitte November bei mir, aber ... noch nichts da. Natürlich wird sie mich nicht vergessen haben, wahrscheinlich hat sie einfach Angst, dass ich sofort alles aufmache😄 Ach Mamilein, so langsam kann ich mich schon beherrschen! Dann habe ich heute noch etwas "neues" entdeckt was ich unbedingt ausprobieren möchte...Kaffee soll helfen die Haare zu färben. Nun gut... ich weiß ja noch nicht so recht, aber wieso halt nicht mal ausprobieren. Meine Haare haben ja schon so einiges miterlebt & wieso nicht auch das. Wenn ihr euch mal dazu angucken wollt, dann bitte HIER entlang 😉 So nun soll es sich aber wirklich mal um das drehen worum es am Mittwoch eigentlich immer hier geht, nämlich dem Lack Mittwoch N°6 und diesmal zeige ich euch einen Lack von Catrice aus der Limited Edition "Neo - Natured" in der schönen Herbstfarbe C02 - Woodlands LIBERRY, genau den Lack, den ich haben wollte. Tja man hat doch nochmal Glück. Ganz versteckt, ganz weit unten, aber ich habe ja nunmal den Blick 😉

Wundertüte Spezial Pure - Wunderfrollein

Bruuuh ist das kalt ☃⛄ Ich setze ernsthaft nur einen Fuß vor die Tür und bin schon erfroren. Fragt mich bitte nicht was ich im richtigen Winter tun soll - ich sehe ja jetzt schon aus wie ein Eskimo. Ab 10Grad sind bei mir Mütze und Schal Pflicht, am liebsten zwanzig Thermohosen und dazu noch dreißig Pullover. Ich kann einfach absolut nicht mit Kälte und mir wird auch nicht warm egal was ich mache. Zurecht nennen mich alle Frostbeule. Nunja... bald ist wieder Sommer und dann ist endlich wieder meine Jahreszeit😄 Und dann will ich heute Abend auch noch auf den Weihnachtsmarkt in Bochum. Ob ich mir das allzu gut überlegt habe? Na wahrscheinlich nicht....der einzige Trost wird wohl der Glühwein sein, ein bisschen Wärme von innen schadet nie, abschießen werde ich mich jawohl nicht :D Und dann gibt es ja auch noch Feuerzangenbowle, heiße Schokolade und oh Heißen Hugo 💓 Passend dazu schmeiße ich auch nochmal schnell ein paar Rezepte in die Runde, ihr sollt ja auch alle davon was haben! Scheinbar hat die Kälte doch noch was gutes an sich... Aber heiße Getränke hin oder her, meine Haut leidet besonders im Winter. Sie trocknet furchtbar aus, besonders im Gesicht. Sieht absolut nicht schön aus und ich hatte auch noch nie das passende Produkt. Nun konnte ich durch den Blogger-Club, diese kleinen wunderschönen Miniaturen ergattern. Die Wundertüte Spezial Pure von Wunderfrollein enthält insgesamt 8 Miniaturen, die für intensive Feuchtigkeitsversorgung, nachhaltige Beruhigung der Haut und Reperatur der Hautbarrieren sorgen soll. Enthalten ist eine Alles-wird-gut Maske, ein Ausgleichender Gesichtsnebel, Rundum-glücklich Augenpflege, Samtiges Peeling, Himmlisches Serum, Magische Tagespflege, Traumhafte Nachtpflege und ein zarter Reinigungsschaum. Also von den einzelnen Bezeichnungen bin ich ja schon von vornerein begeistert. Ob das alles was bringt? Sehen wir mal nach



Montag's Lippen N°6

Wow und schon ist der erste Advent auch wieder vorbei und so langsam habe ich das Gefühl das es ernst wird 😄 Ich habe gestern Abend noch fix ein paar kleine Deko-Artikel online bestellt (ja ich bin einfach immer spät dran), dafür habe ich aber schon Butterplätzchen gebacken und was ein Wunder - es sind sogar welche übrig geblieben - sonst bin ich eher ein Teigmonster anstatt Keksmonster. Dann kommt bald auch der Adventskalender meiner Mama bei mir an! Darauf freue ich mich absolut am meisten, immer ganz liebevoll verpackt und gestaltet & natürlich mit vielen tollen Sachen gefüllt. Ich bin da eher ganz schön unkreativ und verschenke Schokokalender - geht auch immer oder? Dennoch habe ich mir vorgenommen nächstes Jahr mal wirklich einen selber zu machen, vielleicht für meine beste Freundin. Falls ihr auch so unkreativ sein solltet wie ich, dann schaut doch mal hier vorbei, dort könnt ihr euch ein bisschen inspirieren lassen & es sind auch mal lustige Sachen mit dabei auf die nicht jeder kommt 😉 So genug erzählt, denn es soll sich ja Montags um die Montag's Lippen drehen oder? Wir sind auch schon bei der N°6 angekommen und neben den ganzen TiU Produkten soll es sich heute mal um einen Lippenstift aus dem Hause SLA Paris drehen. Auch dieses kleine Schmuckstück war in meiner Bestellung beim Blogger-Club und genauer gesagt ist es ein Pro Lipstick (klingt ja schon sehr pro-mäßig 😄) , trägt den Namen Red Flame und soll einen edlen Glanz, gute Haltbarkeit und brilliante Farbabgabe bieten. Na dann wollen wir mal schauen was er wirklich so kann!

#1 Limited Edition - Rival de Loop Young "Fabulous Kit"

Achtung niedlich! Das gilt auf jeden Fall für die neue Limited Edition "Fabulous Kit" von RdeL Young. Die zwei liebevoll gestalteten Mietalldosen überraschen mit tollem Inhalt. Neun Lippenstiftfarben und neun Lidschatten - Nuancen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Der kleine Spiegel im Deckel sorgt für den perfekten Durchblick beim Schminken. Platz finden die beiden Paletten in der Kosmetiktasche, die mit ihrem schwarzen Glitzerpailletten ein echter Hingucker ist. Die Paletten zusammen mit der Tasche machen sich übrigens auch super als kleines Geschenk im Nikolausstiefel oder unterm Weihnachtsbaum. Ab sofort erhältlich 

Instagram - Gewinn

Und es ist WOCHENENDE! Ich hoffe doch ganz stark für euch auch, wenn vielleicht noch nicht um diese Uhrzeit! Leider wird mein Wochenende wohl auch nicht anders aussehen als die Woche. Ich habe einiges an Unikram zu erledigen, Vorlesungen nacharbeiten, schonmal paar Karteikarten schreiben und vielleicht auch noch das ein oder andere Buch wälzen. Dazu muss ich unbedingt den Haushalt machen, einkaufen sollte ich vielleicht und ganz ganz eigentlich wollte ich viel lieber mit dem Hund ganz lange in den Park. Vielleicht lass ich auch den Haushalt einfach mal Haushalt sein, soll er sich doch selber machen. Viel lieber streune ich mit Pablo irgendwo rum 😄 Und natürlich darf dann auch nicht der Blog zuvorkommen, ein bisschen habe ich ja schon vorgearbeitet, ich Fuchs!😎 So habe ich die Bilder von meinem Gewinn auf Instagram schon längst gemacht und brauche euch jetzt nur noch das ein oder andere dazu zu erzählen. (Möchte hier auch jemanden markieren können...) Aufjedenfall habe ich vor einen Wochen an einem Gewinnspiel teilgenommen, bei den man eine Überraschungswert im Wert von 150€ gewonnen konnte ( Wer da nein sagt ist wohl selbst Schuld) & es hat doch tatsächlich geklappt verdammt nochmal. Bin einfach mal vollkomen ausgeflippt, total vergessen das ich im vollen Hörsaal saß, aber das bin nun mal einfach ich. Und jetzt zeige ich euch alles was dort drin enthalten war und werde ein bisschen vor mich hinschwärmen!

Ebelin Limited Edition Shine Bright

Shine Bright - verleihe der dunklen Jahreszeit funkelnde Glitzer-Momente. Passend zu der anstehenden Weihnachts - und Silvesterzeit findest du ab dem 08.12.2016 bis 04.01.2017 die Limited Edition Shine Bright in deinem dm-Markt. Die Beauty-Tools in trendigen Rosèfarben verleihen deinem Badezimmer nicht nur im Winter funkelnde Momente, sondern sind auch All Year Favorites im ganzen Jahr 2017. Alle Details zu den sechs Produkten der Limited Edition verraten wir jetzt

Lack-Mittwoch N°5

Gott bin ich froh über meinen Terminkalender ( Danke Mama 😍) . Bevor ich den hatte flogen überall kleine gelbe Post-it's durch die Gegend. Sie lagen überall rum oder sie klebten an verschiedensten Stellen, wo ich dachte das ich sie dort wieder finden würde. Tja Pustekuchen! Ich bin echt nicht der Post-it-Typ. Ich brauche meine Pläne und Termine klar strukturiert in einem Buch. Denn dort weiß ich, dass ich dort nachgucken muss wenn ich mal wieder etwas vergessen habe. Dort stehen meine sämtlichen baldigen Blogposts, meine Vorlesungen, meine Übungen, meine kleinen und großen Termine und sogar manchmal meine Bildideen für Insta. Klingt komisch? Ist aber so. Mein Kopf ist absolut chaotisch, doch der Terminplaner kann endlich alles ordnen. Besonders jetzt wo ich jeden Tag in der Uni bin und nur am lernen, vergesse ich immer an meinem Blog zu arbeiten. Nun steht dort alles schwarz auf weiß und ich habe endlich mein Zeitmanagement, was mir so oft gefehlt hat! Und wisst ihr was da heute stand? Genau der Lack-Mittwoch N°5 und ganz klein in Klammern stand Edding L.A.Q.U.E und um den soll es sich heute drehen.  Der Edding L.A.Q.U.E ist das vierte Produkt aus der Bloggerclub-Bestellung und ausgesucht habe ich mir die Farbe 183- Kind Khaki, ein tolles waldgrün, perfekt für den Herbst! Ich hatte schon einmal die Möglichkeit Edding zu testen, hier lesbar & bei dem Lack war ich leider nicht so begeistert & wollte mich einfach nochmal neu überzeugen.

#6 Limited Edition - Catrice "Prêt-à-Lumière"

Highlights, soweit das Auge reicht: Der Make-up Trend des Jahres heißt Strobing. Die Limited Edition „Prêt-à-Lumière" by CATRICE bietet von Dezember 2016 bis Januar 2017 professionelle Produkte für den perfekten Glow. Zur Wahl stehen verschiedenste Varianten wie die klassische Pudertextur, flüssige Formulierung mit Pipetten-Applikator oder cremige Texturen in Stiftform.
Unterschiedliche Nuancen von schmeichelnden Nude- und Rosétönen bieten zahllose Möglichkeiten,
Vorzüge ideal in Szene zu setzen. G(l)o(w) your way – by CATRICE. „Prêt-à-Lumière“ by CATRICE ist von Dezember 2016 bis Januar 2017 im Handel erhältlich

Montag's Lippen N°5

Ich kann es nur immer wieder sagen... Montag ist ein blöder Tag, ein Tag den man eigentlich noch im Bett verbringen sollte, ein tag der immer nur Böses von einem will, ein Tag an dem nichts so läuft wie es eigentlich soll. 😠 Ich habe verschlafen ( trotz 5 Weckern), ich habe mein Essen zuhause vergessen, ich habe 2 verschiedene paar Socken an, bin mehrmals über den Hund gestolpert & habe es geschafft meine Haltestelle an der Uni zu verpassen ( und das nach 2 Jahren!). Dennoch bin ich irgendwann angekommen, habe meine Vorlesungen brav durchgezogen & mit leicht müden Augen wieder nach Hause gefahren. Und bevor ich mich jetzt wieder an meinen ach so geliebten Uni-Kram setze, werde ich natürlich noch schnell meine Montag's Lippen N°5 zeigen. Heute sind es ganz besondere Lippen, denn ich stelle gleichzeitig so auch mein drittes Produkt aus meiner Bloggerclub-Bestellung vor. Heute in diesem Post dreht sich alles um den Supermodel Lippenlack von Beni Durrer  in der Farbe Karen. Wow wie fancy 😎😄

Olio de Argan Intensive Body Scrub - Badewanne

Wem ist eigentlich eingefallen auf einem Samstag Vormittag eine Klausur schreiben zu müssen?😠😠💤 Mein Körper ist absolut nicht darauf ausgelegt irgendetwas vor um 11 auf die Reihe zu bekommen. Aber so saß ich gestern ab 10 Uhr in der Uni und schrieb fröhlich meine Mathe-Vorklausur. Um 12 war ich endlich fertig & ich war sogar etwas zufrieden mit mir und der Klausur. Ich würde sagen es läuft, ja es läuft. Danach war dann aber Schluss. Schnell wieder nach Hause, Essen gekocht und dann nur Serien gesuchtet. Deshalb muss der Blogpost zu meinem neuen Body Scrub dann heute folgen. Sonntag's Blogs lesen ist aber doch auch wesentlich besser als Samstag oder? Ich hatte euch ja schon das erste Produkt aus meiner zweiten Bloggerclub- Bestellung gezeigt & heute folgt nun das zweite. Es handelt sich um das Olio de Argan Intensive Body Scrub von "Die Badewanne". Kennt ihr nicht? Ich ehrlich gesagt auch nicht. "Die Badewanne" bietet schon seit 20 Jahren eine große Auswahl der schönsten Körperpflegeprodukten. Neben diesem Bodyscrub könnt ihr auch Kerzen, Raumdüfte und Körperölen finden. Solltet ihr nach dem Post doch gerne mal stöbern wollen, dann bitte einmal Hier entlang. 😇


Explicit Autumn Winter Cream - Deynique Cosmetics GmbH

Der Monat November ist schon wieder in vollem Gange und es wurde wieder einmal Zeit für eine Bestellung bei Blogger-Club. Schon im Oktober habe ich euch davon erzählt und 6 Produkte vorgestellt, die ich mir vor einem Monat zum ersten Mal ausgesucht habe. Auch dieses mal konnte ich wieder unter vielen tollen Produkte mir meine 6 Favouriten heraussuchen, um sie zu testen und dann darüber zu berichten. Die Lieferung erfolgte mal wieder wahnsinnig schnell, nach nur einem Tag! kam ein riesen Päckchen bei mir an und ich konnte mich ans auspacken, fotografieren und testen machen. Nochmal vielen Dank an das liebe Team vom Blogger-Club. Schaut doch mal vielleicht vorbei Heute möchte ich euch als erstes die Explicit Autumn Winter Cream von Deynique Cosmetics vorstellen.

"Seit 1977 ist Deynique Cosmetics Branchenvorreiter im zielgerichteten Anti-Aging mit dem größten Angebot an Aloe Vera-Produkten und kosmetischen Behandlungen. "Best of Beauty" by Deynique Cosmetics findest du ausschließlich im qualifizierten Kosmetikinstitut. Wichtig dabei ist, dass jede Behandlung im Studio exakt auf die weiterführende tägliche Pflege zu Hause abgestimmt wird"

#3 Limited Edition - Trend it up "Brilliant Moments"

Passend zur glitzernden Jahreszeit zaubert die neue Limited Edition Brilliant Moments von Trend it up einen umwerfenden Glamour-Look. Mit metallisch schimmernden Nuancen und effektvollen Glitter-Texturen werden extravagante Highlights gesetzt. Für außergewöhnliche Momente und einen strahlenden Auftritt! Die Limited Edition findest du vom 08.12-04.01.2017 in deinem DM- Markt

Lack-Mittwoch N°4

BERGFEST!!! Ich habe gerade begeistert festgestellt, dass es um 4 Grad wärmer geworden ist. ⛄ Tja was soll man dazu noch sagen, merken tu ich davon aber absolut nichts. Mir ist seit Tagen einfach nur noch kalt. Ich mag mich nicht mehr so dick anziehen und ich mag es auch einfach nicht morgens im dunkeln zur Uni zu müssen und abends im dunkeln wieder nach Hause. Hallo?! Ich brauche Licht, Sonne und Wärme.☀ Absolut kein Wintermensch, Schnee kann mir auch gestohlen bleiben. Den brauche ich am 24.12 und dann kann er wieder abdampfen. Heute darf ich von 08 - 18 Uhr in der Uni sein, okay von dürfen kann keine Rede sein - Ich MUSS! Wichtige Vorlesungen, wichtige Übungen und wichtige Menschen. Und natürlich darf der wichtige Lack-Mittwoch nicht fehlen. Heute sind wir auch hier schon bei N°4 angelangt. Und dieses mal zeige ich einen Lack von Manhattan, glaube er war aus einer Limited Edition (was ich nicht hoffe, denn eigentlich wollte ich noch die anderen Farben). Mitgenommen habe ich mir die Farbe 004 Candy Coated. Der Name ist hier wirklich Programm! 💎


#11 Trend Edition- Essence " Winter Glow"

Happy winter mood! Die neue essence trend edition „winter glow“ spielt von Dezember 2016 bis Januar 2017 mit Gegensätzen. Kälte vs. Wärme, Eis vs. Sonne, matt vs. schimmernd – dieser Winter fasziniert mit kühlen Farben wie Steingrau und eisigem Silber und warmen Farben wie Roségold, Apricot und Rot. Die ultimativen Winter-Pieces sind die beiden powder cushion lipsticks und der cushion blush. Winter wonderland – mit essence! 

Montag's Lippen N°4

Und da sind wir einmal wieder. Es ist Montag, es ist fucking arschkalt. Ich habe trotz mehreren Schichten das Gefühl immer noch nicht genug anzuhaben. Ich habe das Gefühl das ich auf der Stelle einfach festfriere und nie wieder wegkomme. Ich habe das Gefühl, dass ich sterbe sobald ich das Haus verlasse. Aber es nützt ja nichts, ich muss zur Uni. Heute dann sogar mal von 10-16 Uhr. Mathe und Kapitalmarkttheorie, Fächer die ich eigentlich mag, aber heute hat mich die Montagsmüdigkeit absolut in ihrer Hand und ich komme einfach nicht aus dem Ar***. Eine gute Sache folgt heute trotzdem, denn wieder einmal kann ich euch meine Montag's Lippen zeigen. Diesmal soll es sich bei der N°4 um einen Ultra Matte Lipstick von TiU drehen und natürlich den passenden Lipliner dazu. Da hat sich Trend it up aber mal wieder gutes überlegt, so steht man nicht mehr ewig vor der Theke um endlich den richtigen Lipliner zufinden. Einfach die selbe Nummer raussuchen und los kann es gehen! (Übrigens die Nummer 490 ;))


#16 Produkttest - Fit- For- Fun Magazin & Arla Skyr

Dank Fit-for-Fun bekam ich die Möglichkeit Arla Skyr zu testen. Und hier handelte es sich nicht um eine Packung, sondern um ganze 21 Packungen Joghurt! Ich hatte Arla Skyr schon länger mal ins Auge gefasst und bin immer mal wieder um sie herumgewuselt. Tatsächlich war ich einfach immer geizig und eigentlich stehe ich auch garnicht auf Joghurts. Ich finde sie einfach immer viel zu übersüßt und ich bin echt keine Naschkatze. Ein Joghurt sollte für mich noch etwas nach Naturjoghurt schmecken und die gewisse Säure haben. Da ich mir nicht wirklich sicher war ob Arla Skyr genau das bieten kann, bin ich immer standhaft geblieben und habe sie im Kühlregal gelassen. Doch dann kam Fit-for-Fun mit diesem tollen Produkttest und endlich waren sie auch in meinem Kühlschrank vorhanden. Jetzt habe ich mich endlich durch alle Sorten durchprobiert, habe fotografiert, getestet und verschiedenste Rezepte ausprobiert und kann euch endlich darüber erzählen!

#3 Limited Edition- Alverde "Meet me in the woods"

Sattes Grün, warme Beerentöne und erdiges Braun: Inspiriert von den Farben des Waldes liefert die neue Limited Edition von alverde ausgewählte Produkte für ein herbstlich- schönes Make-up. Mit dem Concealer- & Highlighting-Kit und dem Multi-Correcting-Kit elingt ein ebenmäßiger Teint. Für ein strahlendes Finish sorgen die Glow Cream und das Concealer Fixing Powder. Lidschatten und Lippenstift setzen farbliche Highlights und verleihen dem Look den herbstlichen Anstrich. Die Limited Edition findest du vom 10.11- 07.12.2016 in deinem dm-Markt.



Montag's Lippen N°3

Es ist Montag der 07.11.2016, es ist arschkalt, es sind gerade mal 4 Grad. gefühlt doch glatt -10 Grad. Ich sehe aus wie ein kleines dickes Michelin-Männchen, aber mir ist warm & das ist wohl die Hauptsache. Wer sieht schon noch einigermaßen gut angezogen aus bei den Temperaturen oder? Ich mache mich grad auf den Weg in die Uni, heute darf ich tolle 4 Stunden absitzen und meinen Kopf mit mathematischen Formeln und Wissen zur Kapitalmarkttheorie befüllen. Na das klingt doch nach was oder? Natürlich will ich euch damit nicht langweilen und ich habe jetzt auch nicht vor hier einen kleinen Mathetest mit euch zu veranstalten, sondern heute ist der Tag der Montag's-Lippen N°3. Lange lange Zeit habe ich diesen Lipgloss auf Instagram angeschmachtet, am Anfang eher noch skeptisch, nach ein paar Wochen schon fast verliebt. #instamademebuyit .... Und nun ist er bei mir! Der CRAZY Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss in der Farbe 05 Happy Hour. Ein wirklich schön aubergine-farbender Lipgloss, passend mal wieder zum Herbst & sicherlich auch im Winter noch oft auf den Lippen zu sehen!

Lack- Mittwoch N°3

Es ist wieder soweit... Heute ist Mittwoch & das heißt, dass ich doch tasächlich von 08:30 bis 18 Uhr in der Uni sitzen werde - aber psst... heute mal mit 4 ganzen Freistunden!!! Und wie kann man diese schönen Freistunden so richtig auskostet? Natürlich nicht mit lernen, pff wer braucht das schon. Sondern lieber beschäftige ich mich wieder einmal mit dem Lack-Mittwoch. Und heute ist das dann schon die Nummer 3 (würde gerne Jaaaaazz-Emoji einfügen). Es ist mein Herbst-Lack 2016 und war gerade ganz neu als ich in meinen DM des Vertrauens watschelte. Der Lack des Tages ist von Trend it up & trägt die wundervoll ausgedachte und inspirierende Nummer 430. Ich hoffe doch, dass jeder meinen Ossi-Sarkasmus versteht.... Klar die Nummer sagt wie bei jedem TiU-Lack so garnichts aus, aber brauch sie auch nicht, denn die Farbe im Fläschen spricht eindeutig für sich. Ab zu den Bildern dazu

#15 Produkttest - Batiste - Hint of Colour Trockenshampoo

Vor wenigen Tagen erreichte mich ein Paket. Ha! Was soll auch sonst hier kommen... Ich wäre wieder mal dafür das wir uns alle Briefe schreiben! Das wäre doch mal ein Highligh... aber darum soll es heute nicht gehen. Das Paket kam von Rossmann oder eher gesagt von MARABU Markenvertrieb. Durch den Blogger-Newsletter konnte man sich dafür bewerben oder eher sein Interesse verkunden & mit etwas Glück dürfte man schon bald ein Produkt genuer unter die Lupe nehmen. Diesmal enthalten war das Batiste Trockenshampoo Hint & Colour. Ich bekam einmal die Varianten hell&blond und mittelbraun&dunkel. Das hell&blond ist leider so garnichts für mich, also wanderte es in ein Paket für meine beste Freundin. Mittelbraun&dunkel hat mich schon eher angesprochen, obwohl ich eigentlich schwarze Haare habe & auch letztens gesehen habe, dass es das sogar extra für schwarze Haare gibt! Nun gut sollte auch wirklich keine Rolle spielen. Wenn dunkel draufsteht, dann wird dunkel auch wirken!!! Also ausgepackt, Brief gelesen und fleißig rumgetestet. Da es ja nun soviel nicht zu testen gibt an einem Trockenshampoo, kann ich euch auch heute schon davon berichten. Aber erstmal noch schnell was zum Batiste Trockenshampoo erzählen.....